Zentrale Schülerwerkstatt


Eine Lehre im Handwerk bietet ausgezeichnete, zukunftssichere Karrierechancen – vom Lehrling zum Gesellen zum Meister. Letzterer ist übrigens dem Bachelor gleichgestellt!

Um die Kids & Teens für das Handwerk zu begeistern, haben wir in unserem modernen Bildungszentrum in Frankfurt (Oder) eine zentrale Schülerwerkstatt eingerichtet. Mit Unterstützung der Beschäftigungsförderung der Stadt Frankfurt (Oder) wurden unsere Werkstätten erweitert und bieten jetzt die Möglichkeit, sich in folgenden interessanten Handwerksbereichen auszuprobieren:

  • Metall
  • Holz
  • Elektro
  • Friseur & Kosmetik

Einfache Buchung – ran an die Werkbank!

Die Buchung der zentralen Schülerwerkstatt ist ganz einfach. Kontaktieren Sie uns und melden Sie Ihre Klasse an. Wir checken, ob die Räume zu diesem Termin frei sind und organisieren einen erfahrenen Handwerker oder Meister, der die Schüler anleitet. Das kann im Rahmen einer Projektarbeit, einer Arbeitsgemeinschaft oder in Form eines Schnuppertages sein. Sogar der regelmäßige WAT-Unterricht lässt sich hier durchführen.

Bilder der Arbeitsplätze folgen

Kontakt & Buchung:

Telefon: 0335 5554 – 200
Telefax: 0335 5554 – 203

bz@hwk-ff.de

Unterstützt durch die Beschäftigungsförderung der Wirtschaftsförderung der Stadt Frankfurt (Oder).

Logo Frankfurt (Oder) Slubice
Logo Wachstumskern Frankfurt (Oder) Eisenhüttenstadt