Internationaler Austausch Erasmus+ aus Gorzow Slaski 2021


Ende September 2021 hat eine Gruppe polnischer Jugendlicher aus Gorzów Śląski einen zweiwöchigen Kurs im Friseurhandwerk im Bildungszentrum der Handwerkskammer in Frankfurt (Oder) absolviert. Die Lehrlinge des 3 Lehrjahres haben sich auf ihre bevorstehenden Prüfungen im Friseurhandwerk vorbereitet. Die fachliche Betreuung und Kenntnisvermittlung hat Friseurausbilderin und Meisterin, Frau Heike Lettau, zur vollsten Zufriedenheit der Teilnehmenden übernommen. Auf dem Programm standen u.a. Schnitttechniken, Färben, Föhnen, Frisuren- und Bartgestaltung. Das Gelernte durften die Lehrlinge auch praktisch umsetzen und sich gegenseitig stylen. In der Freizeit und am Wochenende haben die Schülerinnen und Schüler die Stadt Frankfurt (Oder) und die Umgebung in Begleitung von Herrn Runowski kenngelernt. Ein Besuch in der die Hauptstadt konnte sich die Gruppe selbstverständlich nicht entgehen lassen. Das Projekt wurde über das EU-Programm POWER gefördert.

Madlen Mosig

Ressortleiterin Projektmanagement

Telefon: 0335 5554 - 243
Telefax: 0335 5554 - 203

madlen.mosig@hwk-ff.de

Wojciech Runowski

Projektmitarbeiter in den Projekten: Komzet – Kompetenzzentrum Kfz - Digitalisierung und Vernetzung im Fahrzeug; Berufliche Orientierung für Zugewanderte (BOF); Internationale Projekte (Erasmus, INTERREG)

Telefon: 0335 5554-241
Telefax: 0335 5554 - 203

wojciech.runowski@hwk-ff.de

Consent Management Platform von Real Cookie Banner