Teil II im Dachdecker – Handwerk

Teil I - der Vorbereitungslehrgang auf Teil I der Meisterprüfung findet an der Handwerkskammer Potsdam statt.
  • 19.11.2021 - 21.05.2022 Ansprechpartner: Malte Hübel 033207 34-105
Teil II - Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik
  • Konstruktive Grundlagen
  • Fachrechnen
  • Baustatik und Festigkeitslehre
  • Fachzeichnen
  • Dachdeckungen
  • Außenwandbekleidungen
  • Abdichtungen
  • Werkstoffkunde
  • Einbauteile
  • Auftragsabwicklung, Betriebsorganisation

Dauer: ca. 750 Unterrichtsstunden

Abschluss: Handwerksmeister/ -in

Antrag auf Zulassung zur Prüfung: 40,00 EUR Lehrgangspreis: ca. 3.500,00 EUR Prüfungsgebühr: 280,00 EUR Die Lehrgangsgebühren sind an eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Teilnehmern gebunden. Bei geringerer Teilnehmerzahl kann der Lehrgang terminlich verschoben oder mit einer Gebührenveränderung durchgeführt werden. Die Lehrgangsgebühren werden in Raten berechnet.

Das Aufstiegs-BAföG bietet für alle neu beginnenden Aufstiegsfortbildungen deutlich verbesserte Konditionen. Ab August 2016 wird eine bis zu 64% rückzahlungsfreie Förderung der Lehrgangskosten und Prüfungsgebühren ermöglicht. Unterhalt bei Vollzeitlehrgängen sind einkommens- und vermögensabhängig. Die Beantragung der Förderung erfolgt beim für den Wohnsitz zuständigen Amt für Ausbildungsförderung.

Zulassung: Zulassung zur Meisterprüfung nach § 49 HwO 1. Bestandene Gesellenprüfung in diesem Handwerk oder 2. bestandene Gesellenprüfung oder Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf plus mehrjährige Berufstätigkeit im Dachdeckerhandwerk.

Ort:
Frankfurt (Oder)

Termin:
12.06.2020 bis 23.10.2021
Fr. 15:15 - 19:30 Uhr, Sa. 07:15 - 14:25 Uhr